Verfallstermine an der deutschen Börse

Optionen und Futures, die an der deutschen Börse gehandelt werden, verfallen an bestimmten Tagen (letzter Handelstag). An einigen dieser Tage kommen mehrere Verfallstermine zusammen, das nennt man dann Hexensabbat ("triple witching day"). Optionen auf Aktien verfallen zum Ende des Handelstages um 17:30 Uhr, Optionen und Futures auf den Index dagegen schon um 13:00 Uhr.

Oft kommt es kurz vor dem Verfall noch zu stärkeren Bewegungen im zugrunde liegenden Instrument (Underlying). Deswegen sollten Daytrader diese Termine kennen und im Hinterkopf behalten.



Verfallstermine 2018

DatumGroßer Verfall
19.01.2018
16.02.2018
16.03.2018Ja
20.04.2018
18.05.2018
15.06.2018Ja
20.07.2018
17.08.2018
21.09.2018Ja
19.10.2018
16.11.2018
21.12.2018Ja

Verfallstermine 2019

DatumGroßer Verfall
18.01.2019
15.02.2019
15.03.2019Ja
19.04.2019
17.05.2019
21.06.2019Ja
19.07.2019
16.08.2019
20.09.2019Ja
18.10.2019
15.11.2019
20.12.2019Ja

Verfallstermine 2020

DatumGroßer Verfall
17.01.2020
21.02.2020
20.03.2020Ja
17.04.2020
15.05.2020
19.06.2020Ja
17.07.2020
21.08.2020
18.09.2020Ja
16.10.2020
20.11.2020
18.12.2020Ja

Verfallstermine 2021

DatumGroßer Verfall
15.01.2021
19.02.2021
19.03.2021Ja
16.04.2021
21.05.2021
18.06.2021Ja
16.07.2021
20.08.2021
17.09.2021Ja
15.10.2021
19.11.2021
17.12.2021Ja